Finest Bakery Karamell Waffeln von Hofer

Heute bin ich wiedermal selber drauf reingefallen. Auf die perfekt in “Kinderaugenhöhe” platzierten Süßigkeiten bei der Hofer-Kassa. Gut, ist bei JEDER Kasse von JEDEM Supermarkt so … aber ich war halt grad beim Hofer.

Jetzt sind meine Augen grad nicht auf “Kinderhöhe” … aber es wird einem an der Kassa wenn mal wieder nichts weiter geht halt einfach schnell langweilig und man schaut sich um.

Vor allem wenn man eine Website wie diese hier betreibt 🙂

So viel die heutige Wahl auf die Hofer Finest Bakery Karamell Waffeln. Sehet selbst:

Hofer Karamell Waffeln Finest Bakery

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und nach dem Auspacken und knapp vor dem Essen (ich hoffe man erkennt dass ich’s ähnlich hinlegen wollte 🙂 )

Hofer Karamell Waffeln Finest Bakery

 

 

 

 

 

 

 

Sind tatsächlich 2 Stück drin … schauen den abgebildeten auch recht ähnlich … wenn auch die “Dicke” in echt vielleicht ein WENIG schmaler ist. Aber das sei ihnen verziehen.



Tirolmilch Bergbauern Vollmilch

Der heutige Post ist eigentlich gar keiner. Keiner im normalen Sinn, wie man sie auf dieser Seite hier eigentlich findet. Der heutige Post ist ein … Mysterium.

Ja, kann man durchaus so sagen. Ein Rätsel, quasi.

Bin heute beim Frühstück gesessen, hab’ genüsslich meine Cornflakes gegessen und auf die vor mir stehende Milchpackung gestarrt (bin im Urlaub am Morgen nicht soooo vital wie sonst 🙂 ).

Ich bin jetzt nicht DER Italienischprofi (würde mir auf einer Skala von 0-100 gut 3 Punkte geben) … aber ich kann ungefähr zuordnen, ob ein deutscher Text und ein italienischer zusammenpassen. Vor allem Zahlen … die kann ich auf italienisch gleich gut wie auf deutsch 🙂

Tom Tailor - Ihr Onlineshop für sportliche, unkomplizierte Mode mit ausgewogenem Preis-Leistungsverhältnis

Und dann entdecke ich auf der Packung auf der Seite viele Infos zur Herstellung, zur Lagerung, zur Zusammensetzung … und eben auch, dass man sie “gekühlt bis +6°C” lagern sollte. Soweit so gut.

Aber bitte warum steht im italienischen Text statt den angeführten +6°C nur +4°C??

Ist es in Italien wärmer, deshalb muss man die Milch kühler stellen? Trinken die Italiener weniger Milch als das Milchvolk der Tiroler, deshalb muss sie länger halten, deshalb ist sie mehr zu kühlen? Können die Österreicher mit “bis zu” was anfangen und die Italiener brauchen ein “genau”? Ist es eventuell einfach nur ein Tippfehler eines Praktikanten?

Man weiss es nicht so genau 🙂 Vielleicht ist ja jemand da draussen, der mir diese Fragen beantworten kann.

Jedenfalls werde ICH ab sofort ALLE Tirolmilch Produkte genauer unter die Lupe nehmen .. vielleicht steht da auf Italienisch, dass da gar keine Milch über nicht drin ist???

🙂

Aber sehet selbst:

Tirol Milch Bergbauern Vollmilch

Tiroler Bergbauern Vollmilch